Elke tho Seeth

Elke tho Seeth

Geboren bin ich 1968 und wuchs in einem kleinen Dorf  in Schleswig-Holstein auf. Inzwischen lebe und arbeite ich seit über zwanzig Jahren  in Hamburg, ich bin glücklich verheiratet und habe zwei Kinder.

Als Kauffrau, zertifzierter Coach, Systemischer Teamentwickler, Moderator und Projekt Manager in den unterschiedlichsten Branchen habe ich vor allen Dingen mitgenommen, dass es trotz eines durchaus ausgeklügelten Systems überall menschelt. Und der Mensch ist das, was mich am meisten interessiert. In einer Welt der gewachsenen Ansprüche, ist es schwer zu bestehen. Machen wir uns nicht vor, wir sind nicht alle die Alpha Tiere, die wir gerne wären.

Probleme mit der Kollegin, ein Konflikt im Team, mangelnde Work/Life Balance, finanzielle Sorgen, Krankheit, das alles sind Faktoren, die jeden von treffen können, und jeder von uns kann unterschiedlich gut damit umgehen. Sich einzugestehen, dass man in einer Sackgasse steckt, ist der erste Schritt.

Der Anruf bei einem Coach ist der Zweite.

Meine Arbeitsweise gleicht der eines Detektives, der sich ein Bild machen muss, von einem oder mehreren Menschen in einer bestimmten Situation, umgeben von einem System mit wechselseitigen Wirkungen.Das ist oft sehr anspruchsvoll, weil wir Menschen nun mal keine Maschinen sind, und ich immer wieder neu mit dem umgehen muss, was nach einer Intervention entsteht. Aber das ist es auch, was mich an meiner Aufgabe reizt.Es entsteht immer wieder Neues, Unvorhergesehenes und Spannendes in den Arbeitsprozessen. Und es gibt kein Prinzip, das immer funktioniert. Sie entwickeln mit meiner Unterstützung Ihr eigenes Prinzip, das auf Ihre Bedürfnisse, und Ihre Situation zugeschnitten ist.

Ich sehe mich als ein Begleiter, als Prozessoptimierer, als Konfliktmanager und Persönlichkeitsentwickler, in einer Phase in der Sie meine Unterstützung wünschen. Sei es in  einer Entscheidungsfindung, in einem Konflikt, in einem Teamprozess oder in einer Moderation. Oder einfach weil Sie den Wunsch haben sich persönlich weiterzuentwickeln.

Die Aussage meiner Tochter ( 4 Jahre) “ Jeder hat ein schönes Leben“ spornt mich jeden Tag an, meine Herausforderungen anzunehmen und das Beste aus jedem Moment zu machen.

 

 

Kontakt